Über uns...

Der Träger Sprühlinge e.V. wurde am 21.11.2017 gegründet und kurz darauf folgten auch schon unsere ersten erfolgreichen Projekte und Großveranstaltungen. Treu nach unserem Leitbild und dem dazugehörigen pädagogischen Konzept gingen wir dafür erste sozial raumorientierte Kooperationen ein und gründeten erste Bündnisse. Die daraus resultierenden Projekte entwickelten wir mit unseren Bündnispartnern und erhielten kurz darauf erste Anerkennungen in Form von zwei Auszeichnungen des Förderers als „Best practice“ Projekt bei „Kultur macht Stark“ Bündnisse für Bildung. Gefördert vom Bundesministerium für Forschung und Bildung.

Jugend sozial Arbeit

Die offizielle Bestätigung unserer Gemeinnützigkeit erhielten wir am 26. Oktober 2019, es folgte die Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 SGB VIII in Verbindung mit § 40 Abs. 2 AG KJHG. Unsere Wurzeln liegen in der Hip-Hop-Kultur, doch wir bedienen uns einem weiten Spektrum aus der Kultur-, Kunst-, Medien- und Sportlandschaft, da wir uns als Schmelztiegel der Kunst und Kultur auf Höhe der Zeit verstehen. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf Kunst- & Kulturarbeit, Medienpädagogik, Sport, Partizipation und politischer Bildung. Seit der Gründung, war und ist es, unser Bestreben nicht nur für die Jugendarbeit mobil zu machen, sondern diese, auch für Kinder und Jugendliche als mobile Angebote verfügbar zu machen, wie unser Logo deutlich erkennen lässt. Unsere mobile Jugendarbeit ist gekennzeichnet durch Offenheit, Inklusion, Akzeptanz und einem niedrigschwelligen Zugang für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, damit sie sich begegnen können, neue Kontakte knüpfen, mit Freunden zusammen sein und ihre Freiräume nutzen.

Die Jugendarbeiter*innen gehen dort hin, wo spezielle Bedarfe bestehen oder wo Angebote nicht in Einrichtungen umgesetzt werden können oder die Kinder und Jugendlichen die Einrichtungen nicht besuchen. Angeboten werden durch uns Freizeit-, Beratungs- und Hilfsangebote, welche für und mit jungen Menschen entwickelt werden. Wir als Verein wollen präventive Angebote des sozialen Miteinanders, der sportlichen Betätigung, des kreativen Austausches und der gelebten Diskussion, Auseinandersetzung und Erholung schaffen. Allen Mitarbeitenden ist daran gelegen, die Potenziale von Kindern und Jugendlichen auf vielfältige und nachhaltige Art und Weise gemeinsam zu entdecken, zu fördern und zu erweitern. Dabei wird jeder junge Mensch in seiner individuellen Persönlichkeit wahrgenommen und anerkannt. Sprühlinge e.V. steht für die Förderung von sexueller und geschlechtlicher Diversität, Freiheit und Gleichwertigkeit ein. Durch die pädagogische Haltung aller Mitarbeitenden sollen sich alle unsere jungen Menschen in ihrer Individualität und Einzigartigkeit willkommen, akzeptiert und respektiert fühlen. Hierfür ist die diversitätsbewusste Haltung unserer Mitarbeitenden elementarer Baustein unserer mobilen Jugendarbeit.