Vernissage von „Bandit 77“ und 2. Sitzung des UKKD Arbeitskreis.

Liebe Freunde, der Urbanen Kunstform Graffiti aus Berlin. 

Wir laden herzlich ein, am Freitag den 11.01. 2019 ab 19:00Uhr zur Vernissage unseres Sprühlinge Ehrenmitglieds „Bandit 77“ (www.bandit77.com). Mit einem kleinem kalten Buffet und vielen interessanten Menschen feiern wir die Kunstausstellung des berliner Graffiti Künstlers. Desweiteren veranstalten wir vorort die 2. öffentliche Sitzung des Arbeitskreis „Urbane Kunst & Kultur Deutschland“. 

Wir freuen uns auf Dich.

Location: 

Made in Wedding 

Koloniestrasse 120

13359 Berlin

 

Die Arbeit des UKKD ARBEITSKREIS wurde wieder aufgenommen.

Heute tagte der Arbeitskreis „Urbane Kunst & Kultur Deutschland“ im RAW Verwaltungsgebäude. Dank geht an Senor Schnu, den Gastgeber der 1. Sitzung im neuen Jahr 2019.
Die Sitzung war anregend und vielversprechend, es wurden von allen Anwesenden interessante lokale und nationale Konzepte und Projekte vorgeschlagen. Darunter ein Gastbeitrag aus Leipzig, über eine neue mögliche temporäre Ausstellungsfläche für Graffiti und Street Art mit beachtlichen 10.000 m². Die daraus resultierenden Aufgaben und Vorbereitungen zur Umsetzung eines oder mehrerer Projekte, verlangte nach einer weiteren dringenden Sitzung, welche für Freitag den 11.01.2019 angesetzt wurde.  Der Arbeitskreis trifft sich im Rahmen einer Vernissage eines unserer Arbeitskreis Mitglieder dem Graffiti Artist „Bandit“ in einer Galerie in Berlin Wedding. Die Sitzung sowie die Ausstellung sind öffentlich, bei Interesse einfach Anfragen. 

Arbeitskreis UKKD